Geschäftsführer und Pressewart.
War von 1976 bis 2014 erster Spielleiter der Gesellschaft. Gründete 1980 die neue Jugendgruppe, aus der viele Nachwuchstalente, und einige sogar als Berufsschauspieler hervorgingen. 2014 übergab er die Regie an Judith Knisch, die ebenfalls in der Kindergruppe ihre Liebe zum Theaterspielen entdeckte.