Der kleine Drache Kokosnuss im Spukschloss

Kindermärchen „Der kleine Drache Kokosnuss im Spukschloss“

Vor vier Jahren seid Ihr mit uns und dem kleinen Drachen Kokosnuss um die Welt gereist. In diesem Jahr präsentiert das Aachener Heimattheater ein neues großes Abenteuer der beliebten Kinderbuchfigur.

Vor einem nächtlichen Gewitter retten sich der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde ins Schloss Klippenstein. Doch an eine geruhsame Nacht ist nicht zu denken: Beim zwölften Schlag der Turmuhr taucht ein kopfloses Gespenst auf und versetzt die Freunde in Angst und Schrecken. Von einem Gespenster-Experten erfahren Kokosnuss und seine Freunde, dass im Schloss die Gespensterdame Klemenzia haust, die niemanden in ihrer Nähe duldet. Höchste Zeit, das ungehobelte Gespenst in seine Schranken zu weisen …