Die Kostüme der Drachen erhellen an diesem Nachmittag nicht nur den finsteren Wald, sie lassen Kinderaugen leuchten. Die Abenteuer, die der kleine Drache Kokosnuss mit seinen Freunden Lulu, der Feuerdrachin, und Oskar, dem Fressdrachen, erlebt, sind der Renner bei Mädchen und Jungen. Und so ist bei der Premiere des Aachener Heimattheaters vor ausverkauftem Saal im Eurogress der Erfolg schon absehbar. Lese Details

Aachener Heimattheater begeistert mit „Der kleine Drache Kokosnuss im Spukschloss“
Aachener Nachrichten, 5. Dezember 2017

Wenn sich drei urig-fröhliche Typen wie der kleine Drache Kokosnuss, Freundin Feuerdrachin Lulu und der Fressdrache Oskar auf den Weg machen, um für Opa Jörgen Drachenkraut zu sammeln, kann man erahnen: Es tut sich etwas! Nach vier Jahren Abstinenz war er wieder da, der kleine Liebling, zur Freude der zahlreichen Kinder, die im Eurogress voll auf ihre Kosten kamen. Lese Details

AACHEN. Mit dem „Zauberer von Oz“ hat das Aachener Heimattheater bei der Premiere im Eurogress den Besucher einen „zauberhaften Nachmittag“ geschenkt und sich selbst einen „zauberhaften Erfolg“ erspielt. Vorweg gesagt: Das gesamte Ensemble bot über 120 Minuten eine „zauberhafte Leistung“, für die es am Ende verdienten Beifall gab… Lese Details